Bruchsal

Einwohnerantrag zur Bruchsaler Hundewiese eingereicht

Am 27. Mai wurde der Antrag für eine Hundewiese für Bruchsal und die Stadtteile beim Gemeinderat eingereicht. Zusammen mit dem Antrag wurden 701 Unterschriften von Bruchsaler*innen abgegeben, die die „tierische Sache“ unterstützen.

Wie zu hören ist, sei dies der erste Einwohnerantrag gemäß § 20 b GemO (Gemeindeordnung) in der Geschichte Bruchsals. Der Einwohnerantrag ist vorgesehen für Angelegenheiten aus dem Wirkungskreis der Gemeinde, für die der Gemeinderat zuständig ist und stellt sicher, dass dieser eine bestimmte Angelegenheit behandelt. Hierfür ist es in Gemeinden mit mehr als 10.000 Einwohnern erforderlich, dass mindestens 1,5 Prozent der Einwohnerinnen und Einwohner den Einwohnerantrag unterstützen.

Bedingt durch das Infektionsgeschehen hatte sich die Sammlung von Unterschriften, die neben einer Online-Petition vor allem auf Papier stattfand, als sehr aufwändig erwiesen und länger als von den Initiator*innen ursprünglich geplant in Anspruch genommen.

Schon jetzt darf man gespannt sein, was der Gemeinderat, der die Angelegenheit innerhalb von drei Monaten nach Eingang des Einwohnerantrags behandeln muss, für die Bruchsaler Hundefreund*innen und ihre Vierbeiner beschließt.

Wo könnte eine solche Hundewiese in Bruchsal und seinen Stadtteilen Platz finden? Wir freuen uns auf Ihre Ideen und Vorschläge in den Kommentaren.

Standard

4 Gedanken zu “Einwohnerantrag zur Bruchsaler Hundewiese eingereicht

  1. Siegfried Risch schreibt:

    In Helmsheim, neben dem Sportplatz ist eine große Wiese, die m. W. überwiegend eingezäunt ist und ansonsten selten anderweitig genutzt wird. Es müsste noch ein schließbares Eingangstor installiert werden und eine Wasserentnahmestelle für Trinkwasser für die Hunde. Parkplätze sind vorhanden.

    Gefällt 1 Person

  2. CKK schreibt:

    Wie wäre denn der ehemalige VfB Platz (im Unteren Schlossraum zwischen den Tennisfreunden und den Athleten)? Dieser Platz wird wohl an gefühlt 2 oder 3 Tagen im Jahr von der TSG (?) genutzt, ist aber ansonsten ungenutzt. Zaun wäre fast komplett vorhanden, müsste nur an einigen Stellen ausgebessert werden. Wäre relativ nahe am Zentrum und auch über den Parkplatz beim Minigolf erreichbar.

    Gefällt mir

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.