Bruchsal

Probleme bei der Briefwahl in Bruchsal

„Bitte setzen Sie sich mit dem Wahlamt in Verbindung, wenn Sie keine Briefwahlunterlagen erhalten haben.“
Bundestagswahl am 26. September 2021: Bislang nicht zugestellte Briefwahlunterlagen bei Antragstellung ab dem 7. September 2021


Bruchsal (PM) | Wer bei der Stadt Bruchsal Briefwahlunterlagen beantragt hat und noch immer auf den Wahlschein sowie die übrigen Unterlagen zur Briefwahl für die Bundestagswahl am 26. September 2021 wartet, sollte handeln: Zu Zustellungsproblemen kann es bei allen Wahlberechtigten gekommen sein, deren Antrag ab dem 7. September 2021 bearbeitet wurde.

Alle möglicherweise betroffenen Wahlberechtigten werden vom Wahlamt telefonisch oder in einem persönlichen Schreiben über den Sachverhalt und das weitere Vorgehen informiert. Sie werden darin gebeten, sich mit der vom Wahlamt eingerichteten Hotline 07251/79 5522 oder per Email buergerbuero@bruchsal.de in Verbindung zu setzen, wenn sie ihren Antrag auf Erteilung von Briefwahlunterlagen gestellt und die Unterlagen noch nicht erhalten haben.
Ist der Wahlschein nicht zugegangen, wird bis Samstag, 12 Uhr ein neuer Wahlschein ausgestellt und den Betroffenen sofort ausgehändigt. Der bereits ausgestellte Wahlschein wird in diesem Fall für ungültig erklärt, womit ausgeschlossen wird, dass die Stimmabgabe zweimal erfolgen kann.
Das Wahlamt weist darauf hin, dass die betroffenen Personen ohne einen Wahlschein am Wahlsonntag auch nicht an der Urnenwahl teilnehmen können.
Die von der Stadt Bruchsal eingerichtete Hotline ist von Dienstag, 21. September 2021 bis Freitag, 24. September 2021 von 8 bis 18 Uhr und am Samstag, 25. September 2021 von 9 bis 12 Uhr besetzt.
Alternativ kann auch eine Mail an buergerbuero@bruchsal.de unter Angabe des Betreffs „Nicht zugegangene Briefwahlunterlagen“ gesandt werden.
Die entstandenen Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen.

Pressemeldung der Stadt Bruchsal vom 21. September 2021
PRESSEKONTAKT:
STADT BRUCHSAL
Ina Rau
Pressesprecherin
Büro der Oberbürgermeisterin Presse und Kommunikation Kaiserstraße 66 / 76646 Bruchsal

Telefon 0 72 51 / 79-154
Mobil 0160 8894 915 Ina.Rau@bruchsal.de http://www.bruchsal.de

Standard

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.